Am Samstag, 29.01.22 hatten wir in unserer Halle in der Limesstraße volles Haus!
BRBV Dozentin Angelika hat mit viel Esprit und sehr anschaulich den Trainern die anatomischen Grundlagen bei Drehungen ins Gedächtnis gerufen. Darauf aufbauend wurden in teils lebhaften Diskussionen Variationen davon erarbeitet wie Trainer ihren Kursteilnehmern stress- und verletztungsfrei genau das unterrichten können.
Theorie und Praxis gingen Hand in Hand!

Es war trotz der erschwerten Corona „2G +“ Bedingungen auch dank sehr disziplinierten Teilnehmern eine gelungene Veranstaltung!

Schreibe einen Kommentar